Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12345Nchste »

Hibs sind zufrieden

ZAT 13, Mc Wasem fr Hibernian FC am 15.12.2018, 08:46

Was war denn das fr eine spannende Saison, die uns da in Schottland geboten wurde. Spannung bis zum Schluss, so macht es Spass und Lust auf mehr.
Mc Wasem ist berglcklich, dass er die Hibs in seiner Premieren Saison gleich auf dem vierten Rang parkieren konnte. Wie er, sind aber auch die Bewohner der Hauptstadt sehr glcklich. Dies konnte man den grossen Feierlichkeiten mit reichlich gutem Alkohol entnehmen. Mc Wasem ist sich sicher, dass er aus der Hauptstadt, die Fussballhauptstad machen wird. Allerdings war sein Zustand zu diesem Zeitpunkt etwas gar getrnkt. Ganz nchtern schien er aber, als er per TV Kamera den Trainern der ganzen Liga fr die tolle Saison und vorallem der Ligaleitung fr den super Jop dankte.
Etwas betrbt ist er allerdings wegen dem Abstieg der Highlander. Er hofft, dass wieder ein Team aus den Higlands aufsteigt, denn er vermisst schon den Nebel. In diesem Sinne...

155 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Livingston #13 - Abschlussbericht

ZAT 13, Stargazing fr Livingston FC am 12.12.2018, 12:22

Zu Beginn mchte ich den beiden Titeltrainern Martin ONeill (fr mich definitiv Trainer der Saison) und laaasi meine Herzlichsten Glckwnsche aussprechen. Zwei Pokale bzw. den Meistertitel zu holen ist in dieser ausgeglichenen Liga nicht einfach. *Ich werden es euch in der nchsten Saison nicht so einfach machen. Rechnet mit mir :-)*.

Auch schn das Sriver, trotz Abstieges, weitermacht. Mit besonderem Genuss werde ich mir in der kommenden Saison die Spiele zwischen den Glasgow Rangers und Ross (evtl. Kilmarnock) ansehen. Das knnte in allen vier Fllen torreich werden.

Ansonsten bleibt nur noch unser LL. Wie schon vor einigen Wochen gesagt: Ich fhle mich gut aufgehoben, die Texte sind spitze, die Auswertung pnktlich. Alles top. Ein groes Lob fr deine Fhrung. Ich brenne schon wieder auf die neue Saison!

Ich wnsche euch allen ein schnes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

144 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Am Ende dann doch Platz 3

ZAT 13, Marco1985 fr Rangers FC am 12.12.2018, 08:53

Glasgow: Am Ende wurde es dann doch Platz 3 in der Tabelle und die direkte Qualifikation fr die Europa League Play-Offs. Zwar ist man in Glasgow ein wenig traurig, dass man erstmal die Chance verspielt hat, nchste Saison wieder in der Champions League spielen zu knnen, jedoch ist man stolz darauf, mit diesem geringen Etat, wieder berhaupt International zu spielen. Auerdem wre eine Champions League Teilnahme noch mglich, sollte der Europa League Halbfinalist tatschlich am Ende den Cup gewinnen. Doch davon wagt man in Glasgow nichtmal zu trumen.

Die Fhrungsetage der Rangers mchte auerdem dem neuen Meister Dundee United FC zur erneuten Meisterschaft gratulieren.
Auerdem freut man sich bei den Rangers darber, dass man den Celtic das Tripple mit kaputt gemacht hat. Mit dem 7:5 im Celtic Park, ging ein Einzigartiges Derby zuende. Da kann sich Abstiegstrainer sriver99 noch so darber lustig machen. Trainer Marco1985 ist berzeugt davon, dass sein Aufruf die Trainerkollegen wachgerttelt hat.

"Bewundernswert, dass sriver99 sich darber immer noch nach seinem Abstieg lustig machen kann :-) ."

Die Glasgow Rangers, und besonders sein Trainer, wnscht allen Kollegen und besonders dem Ligaleiter ein schnes Weihnachtsfest. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die neue Saison. Vielleicht bringt der Papa ja den Europa League Cup mit nach Hause. In der 5-Jahreswertung ist man schon wieder zweistellig.

219 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auf Wiedersehen!

ZAT 13, sriver99 fr Caledonian Thistle am 10.12.2018, 22:36

"Wir gratulieren natrlich als erstes Cel......hhm, Moment, Celtic ist ja gar nicht Meister! Natrlich gratulieren wir Dundee United zum Schottischen Meistertitel! Und Celtic trotzdem noch, zum Cupgewinn!", so sriver99.

Nun, da wurde nun doch nicht Celtic Meister. Trotz einer geglaubten Verschwrung der Inverness CT gegen die Rangers. Nun, schn funktioniert Fussball eben doch nicht so einfach und schn, liegt es eben doch nicht an 2-4 Spielen oder Toren. Und, wir gratulieren auch den Rangers, zum Auswrtssieg bei Celtic! Ihr wart die einzigen, die Celtic zu Hause besiegt habt, alle Anderen sind somit Schuld am Meistertitel von Celtic...Moment....stimmt ja gar nicht......h??? ;-)

Leider steigen die ICT aus der Premier League ab. Ein sehr sympatischer, kleiner Verein aus den Highlands. Auch ich als Neuer in Schottland habe viel gelernt. Ich hoffe sehr, dass ich dieses Gelernte in der nchsten Saison anwenden kann. Ich werde Schottland erhalten bleiben (sorry Marco1985....) und den Aufsteiger bernehmen. Laut verlsslichen Quellen spielen in der Scottish Championship Ross County gegen Kilmarnock um den Aufstieg.....

Bis bald dann, frohe Festtage euch allen und vielen Dank fr die spannende Saison! Danke auch dir, Webbster, fr die spannenden Texte, Prognosen und die verlssliche Auswertung!

197 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Enge Kiste...

ZAT 12, Martin O'Neill fr Celtic FC am 09.12.2018, 01:04

Auch wenn es die Spatzen bereits von den Dchern pfiffen, dass Celtic der kommende schottische Meister sein wrde, so sieht es - mit Blick auf die Tabelle und die Ausgangslage der einzelnen Mannschaften - gar nicht klar aus. Obwohl Celtic von der Poleposition aus in den Endspurt geht, ist der Gewinn der Meisterschaft gar nicht sicher. "Es wird ganz, ganz eng", prognostizierte Manager Martin O'Neill auf der wchentlichen Pressekonferent im Pressezenttum von Celtic. "Wir haben zwar die ntigen Reserven, nur ob die ausreichen werden, steht auf einem ganz anderen Blatt. Das Team ist fr die letzten Aufgaben der Saison gut eingestellt und die Jungs wissen, um was es geht. Gleichzeitig hoffe ich, dass uns unsere unglaublichen Fans in jedem Spiel nach vorne peitschen werden, damit wir die ntigen Punkte noch einfahren werden." Hail! HaiL!

134 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Saisonabschluss - Marco1985 verlngert um drei Saisons

ZAT 12, Marco1985 fr Rangers FC am 06.12.2018, 11:56

Glasgow: Die beste Nachricht zuerst. Nach langer Diskussion und Verhandlungen, kann der Prsident von den Rangers endlich verknden, dass Trainer Marco1985 fr drei weitere Spiezeiten bei den Blues unterschrieben hat.

Laut unseren Informationen, soll auch der sehr gute Whiskey-Versandt vom Ligaleiter Marco1985 dazu bewogen haben, in Schottland zu bleiben.

Sportlich hingegen geht es fr die Rangers nun, wie erwartet, von der Tabelle weiter runter. Das Saisonziel, erneute Internationale Teilnahme, sollte jedoch am Ende erreicht werden.

Wir fassen die Saison der Rangers einmal kurz zusammen.

Premier League:

Sehr lange an der Tabellenspitze gewesen, jedoch die wichtigen Spiele verloren, um vielleicht am Ende doch ein Wrtchen um den Titel mitzusprechen. Die Rangers werden aber wohl am Ende das Saisonziel der erneuten Internationalen Teilnahme erreichen. Will man jedoch in Zukunft mit dem Stadtrivalen Celtic Glasgow mithalten, muss sich unbedingt an der Kaderstrke etwas tun.

Nochmal zum Thema Celtic:

Trainer Marco1985 findet es bedauernswert, dass Trainerkollegen sich ber seine Aussage lustig machen, Celtic zum Triple-Sieger zu machen. Ganz besonders sei ihm die Aussage des Trainerkollegen sriver99 von Caledonian Thistle aufgestoen.

"Lassen sie ihn einfach "Mimimihen". Ich hoffe er steigt am Ende mit seinem Team, mit solch einen Verhalten, einfach ab".

Ligapokal:

Hier sind die Rangers am Ende zufrieden. Auch wenn man den Titel natrlich gerne gewonnen htte. Am Ende im Halbfinale gegen Falkirk FC im Elfmeterschieen gescheitert, stellt fr die Blues kein groes Problem da und man wird nchstes Jahr, evtl. mit einem neuen Modus, erneut angreifen.

SFA-Cup:

Anders als im Ligapokal, sieht es mit der Zufriedenheit der Rangers im Pokal aus. Hier ist Trainer Marco1985 erstmalig schon in der Gruppenphase mit seinem Team ausgeschieden. Nchste Saison mchte man hier wieder mindestens unter die letzten vier.

Champions League / Europa League:

Als aktuell letztes Team, vertreten die Rangers Schottland noch International. Viel Pech hatte man in der Champions League, als man als dritter in die Europa League abgestiegen ist.

Hier setzte man sich in der Runde der letzten 32 gegen die Franzossen, Valenciennes FC, mit ingesamt 9:8 durch (Hin: 2:4, Rck: 7:4).

Leider mussten die beiden verbliebenen Mannschaften aus Schottland im Achtelfinale direkt gegeneinander ran. Der Dundee United FC, hatte aber gegen die Rangers keine Chance und verlor insgesamt mit 7:0 (Hin: 1:0, Rck: 6:0).

Im Viertelfinale muss man nun erneut nach Frankreich zum SC Basti.

398 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Meisterkandidat?

ZAT 12, Mc Wasem fr Hibernian FC am 05.12.2018, 22:01

Was fr eine erste Saison fr Mc Wasem im harten Fussballgeschft. Er hat es geschafft, die Menschen in der Schottischen Hauptstadt bei Laune zu halten und htte er zu Saisonbeginn die Krfte besser eingeteilt, wre vielleicht jetzt noch mehr mglich. Wobei, was denn noch mehr? Drei Spiele vor Saisonende, ist das Abstiegsgespenst definitiv kein Thema mehr und htte einer vor der Saison Mc Wasem gesagt, dass sein Team drei Spiele vor Schluss noch eines von vier Teams ist, das noch die Mglichkeit zum Titel hat, htte er danach gefragt wie viel Whiskey er denn genommen habe. Aber nun ist dies Tatsache und Mc Wasem fragte einen Reporter wieso denn alle davon sprechen, dass sich die Hoops den Titel holen, es gibt ja noch andere grn-weisse in Schottland. Danach ging er augenzwinkernd mit einem grossen Grinsen Richtung Pub. In diesem Sinne...

140 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Livingston #12 - Klassenerhalt?

ZAT 12, Stargazing fr Livingston FC am 04.12.2018, 12:19

Es sieht doch ganz nach einem Happy End fr den FC Livingston aus. Mit einem lupenreinen ZAT konnte man nicht nur die Rote Laterne abgeben, nein, man konnte sich sogar tatschlich noch an die Europapokalpltze heranspielen. Findet eine verrckte Saison am Ende ein noch besseres Ende als nur den Klassenerhalt? Hren wir in die Pressekonferenz: "In den letzten Wochen wurde viel geredet und erzhlt. ber meine Person, ber unseren Spielstil oder ber die Punkte, die wir nicht eingefahren haben. Ich persnlich habe immer an mein Team geglaubt - ich wusste an ihn ihm steckt und ich wei, dass wir gerade am Anfang unserer Entwicklung stehen. Sehen sie, wir haben einen 19jhrigen Torhter. Eine 21- und 24jhrige Innenverteidigung. Einen 20jhrigen Strmer aus Gambia. Wir brauchen einfach Zeit. Mehr mchte ich vor dem letzten ZAT gar nicht sagen. Dankeschn". Mit diesen Worten endet die Pressekonferenz.

Ansonsten mchte ich der Ligaleitung und allen Spielern fr die tolle Saison danken. Es hat mir richtig viel Spa gemacht. Das allerwichtigste in meiner Premierensaison ist aber die Gewissheit, dass die Zeitung aufwacht. Wir knnen hier gemeinsam eine Menge Spa haben. Es war die richtige Entscheidung nach Schottland zu gehen! Euch allen eine schne (Vor-) Weihnachtszeit!

200 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mimimimi zum 2.

ZAT 12, sriver99 fr Caledonian Thistle am 03.12.2018, 22:37

Nun, da wir ja nun Schuld daran sind, dass Celtic Meister wird, suchen wir natrlich auch wie wild nach Schuldigen, welche fr unseren 10. Platz verantwortlich sind. Drei sind gefunden, nein, 9 sind gefunden! Nmlich alle Gegner der Liga, auch die Rangers aus Glasgow. Htte keiner dieser Gegner je ein Tor auswrts gegen uns erzielt, oder zu Hause, wren wir jetzt Meister. Fakt ist jedoch, wir stehen mit ganz schlechten Karten auf dem 10. Platz, somit auf dem Abstiegsplatz.

"Nun, so haben wir uns das nicht vorgestellt. Dass meine erste Saison in Schottland schwer werden wrde und ich nicht an die Erfolge in Irland anknpfen kann, war mir klar. Jedoch ist diese Liga deutlich unberechebarer als die Irische. Schottisch halt.....", sagte sriver99 an der Pressekonferenz.

Darauf ansgesprochen, was denn geschehen wrde, sollte Inverness tatschlich absteigen, zuckt sriver99 nur die Schultern....und lsst folgenden Kommentar im Raum stehen: "Ross County ist nicht unbedingt der beste Freund der Thistles. Aber es sind Highlander und wir untersttzen sie natrlich im Aufstiegskampf in die Premier League. Das sind wir Highlander uns einfach schuldig!".

179 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Endspurt

ZAT 11, Martin O'Neill fr Celtic FC am 02.12.2018, 13:28

Die Aufregung war gro in den letzter Woche der schottischen Liga. Was war geschehen? Rangers Manager Marco1985 unterstellte indirekt seinen schottischen Trainerkollegen Mutlosigkeit bei dem Auftritten im Celtic-Park. Nun gut, schaut man in die Statistik der aktuellen Saison, dann kann man ohne Zweifel dieser These auch zustimmen. Doch grau ist alle Theorie. Blickt man genauer hin, muss man erkennen, dass Celtic eine starke Saison spielt. Den Ligapokal hat das schottische Tradiionsteam bereits heuer gewonnen und im europischen Wettbewerb ist man denkbar knapp am belgischen Vertreter Mechelen gescheitert. Jetzt, da die Saison auf die entscheidende Zielgerade einbiegt, scheinen bei einigen Managern die Nerven blank zu liegen. Manager Martin O'Neill mahnt indes auf der wchentlichen Pressekonferenz zu Ruhe und Fair Play. "Unstellungen und haltlose Anschuldigen schaden unserem Sport und unserem Ansehen. Die Liga ist spannend und das letzte Wort noch nicht gesprochen. Auch zu glauben, dass wir alle Titel gewinnen, verbanne ich ins Reich der Fantasie." Voerst schweigen die Waffen wieder und kommende Woche sind alle ein Stck schlauer...

Hail! Hail!

169 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12345Nchste »