Premier League

Willkommen in Schottland! Groe Vereine und lautstarke Fuballfans, nur zwei Punkte von vielen mit denen Schottland punkten kann! Wenn auch Du einen der ltesten Vereine Europas trainieren willst schau am besten gleich in die Anmeldung, ob in Schottland noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch Schottland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Textloser Sonntag

Webbster fr Schottland am 17.03.2019, 20:40

Hallo Schotten, heute fllt der Text leider aus. Aus Zeitgnden.
Wird aber nur eine Ausnahme sein.

Zeitung hatten wir heute nur 3 Artikel. Was los da drauen in den schottischen Pressestellen?
Der League Cup hngt noch an einem technischen Problem mit der korrekten Darstellung. Sorry dafr, ich bin schon dran das lsen zu lassen.

Ansonsten noch einen wunderschnen Abend und nchste Woche gibt es wieder mehr zu lesen.

Es wird immer weniger

Webbster fr Schottland am 11.03.2019, 21:23

Leider gab es doch grbere technische Probleme, ich hoffe, das wiederholt sich nicht. Ich beobachte das aber weiter.
Zur Ligaerweiterung: Die Situation in Polen habe ich sehr wohl mitbekommen. Aktuell ist das Thema Erweiterung der Liga eh eher auf Pause gelegt. Ich habe lieber eine volle 10er Liga als 12 Vereine mit 2 Zuffis. Ich merke das gerade wieder wie verwhnt wir hier im Norden des Empires sind wenn ich mir meine aktuelle zweite Liga Irland ansehe. Dort sind es 2 freie Vereine und der Zuffi ist schon nervend. Schauen wir einfach spter nochmal, aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

Heute in unserer vorgestellt Reihe: Falkirk FC
Gegrndet 1876 in der ehrwrdigen Stadt Falkirk, bekannt durch die Schlacht mit William Wallace. Spitzname ist The Bairns (die Kinder). In der Realitt spielt Falkirk seit 2010 in der zweiten Liga.
Stadion: Falkirk Stadium, 9.706 Zuschauer
Rivalitten: Keine
Titel: 2 Meisterschaften, 1 SFA Cup
In der ewigen Tabelle Schottlands rangiert Falkirk auf Platz 4, nicht allzuviele Punkte hinter den Rangers.

Premier League:

Dundee United FC: Dundee geht es heute wieder etwas ruhiger an. Nur der Heimsieg wird eingefahren,, womit man allerdings nicht den zweiten Platz halten kann. Da muss dann doch noch mehr kommen. 3/3️⃣3️⃣

Celtic FC: Taktik wieder gendert. Celtic zeigt nun mehrere Facetten des Spiels und wird doch noch unberechenbarer. Leidtragender ist der grn weie aus der Hauptstadt. Celtic allerdings orientiert sich punktemig wieder nach oben. 6/3️⃣1️⃣

Rangers FC: Pokalbergabe wieder zurck zu den Rangers. Danke nochmals. Ergebnistechnisch wurde Livingston regelrecht auseinander genommen. Das zweite Heimspiel wurde ebenfalls gewonnen, Heute reicht das auch aus. 6/3️⃣3️⃣

Hibernian FC: Ohoh, das war wohl gar nichts heute. Bittere Pille zu Hause gegen Celtic und auswrts war auch nichts zu holen. Damit wieder rote Laterne und heftig in Abstiegsnten. Platz 8 ist schon 5 Punkte entfernt. 0/2️⃣5️⃣

Livingston FC: Der Endspurt ist die Strke von Livingston? Ja, so ein Endspurt wird auch diese Saison wieder von Nten sein. Denn aktuell kmpft man mehr mit Hibernian um die rote Laterne als mit den anderen um den Europacup. 3/2️⃣7️⃣

Falkirk FC: Jugendlich aufgespielt hat heute Falkirk, dem Spitznamen alle Ehre gemacht. Beide Heimspiele ganz klar gewonnen und Vorsto auf den zweiten Tabellenplatz. Was geht da noch? 6/3️⃣4️⃣

Dundee FC: ATG88 wollte es heute wissen. Perfekter ZAT sollte es sein und endlich oben festsetzen. Leider nicht ganz geklappt, denn Livingston war ein Tor besser. Dafr aber beide Heimspiele gewonnen. Das hat aber Kraft gekostet. 6/3️⃣1️⃣

Heart of Midlothian: Oh, so schnell kann es gehen. Solange Tabellenfhrer mit teilweise schon richtig gutem Polster. Und heute reicht es nur zu einem Heimsieg, trotz Angriff auswrts. Und rutscht ab auf Platz 5. 3/3️⃣2️⃣

Aberdeen FC: Fr Aberdeen heute ein immens wichtiger Spieltag. Zwei Heimsiege mit jeweils 1:0 Toren. Billig und voll gepunktet. Das bedeutet ein bisschen Luft im Abstiegskampf und das auch noch kraft sparend. 6/3️⃣0️⃣

Ross County FC: Der Pokalsieg beflgelt sichtlich noch immer. Ross weiterhin an der Spitze der Tabelle. Zwei Punkte vor Verfolger Falkirk. Da mchte es wirklich einer wissen. Die Highlander sind momentan das Ma aller Dinge in Schottland. 6/3️⃣6️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, Danke euch ganz herzlich. Mich freut das wirklich sehr so verlssliche Truppe hier bei Torrausch zu haben.
Auswrtstore 11, Punkte 3 -> Naja, das geht noch besser.
Zeitung 4/10 Ach, kommt Aberdeen, fehlt Hibernian :) Schreibt doch mal beide, dann haben wir die 50%...

SFA-Cup:
Sieger Ross County FC
Scottish League Cup:

Auch im League Cup geht es heute um die erste Entscheidung. Wer scheidet in der Vorrunde aus, wer darf in dien Finalrunde?

Group A:
Falkirk braucht 6 Punkte um noch annhernd eine Chance zu haben. Und deshalb versucht man es auch bei Ross County. Die sind aber gewappnet und gewinnen das Heimspiel 5:3. Die Rangers und Aberdeen spielen trocken ihre Heimspiele runter. Durch die vielen Gegentore allerdings bleibt Ross auch auf der Strecke,
Rangers und Aberdeen kommen weiter.

Group B:
hnliches Bild in Gruppe B, nur hier ist es Dundee FC, die noch 6 Punkten brauchen. Und ATGs Mannen sind auch fulminant am Werken. Dundee gewinnt beide Spiele. Und da auch die Hearts beide Spiele verlieren, stehen am Ende alle mit 9 Punkten da. Nur das Torverhltnis entscheidet. Und das zu Gunsten von Livingston und Hearts.

Die zweite Gruppenphase sieht wie folgt aus:
Dundee United 20
Celtic 19.5
Rangers und Livingston 19
Aberdeen und Hearts 18.5

Der Sieger der zweiten Gruppenphase ist League Cup Sieger.

Europacup:

Eigentlich luft es ganz gut bisher fr uns Schotten. Noch kein Ausreier nach oben, aber auch keiner nach unten. Allerdings erwarten wir ja noch 2 Fixstarter in der CL Gruppenphase, wo es dann ja viele Punkte gibt. Weiter so, dann holt ihr euch bald die Lorbeeren, die ihr verdient.

Champions League:
Rangers und Dundee United starten in der Gruppenphase.

Europa League PlayOff:
Gruppe 1: Die Meisterschaft ausblenden, super Start, Heimsieg und nicht viele Tore kassiert. Weiter so. Auch der Europacup Sieg schtzt vor dem Abstieg :)

Gruppe 3:
Ebenso solide gestartet. Heimsieg eingefahren und auswrts nicht unter die Rder gekommen. Gute Ausgangslage.

Gruppe 6:
Ich wiederhole mich zwar nur ungern, aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme. Genauso gut gestartet wie alle anderen bisher. Super.

Gruppe 7:
Na, Celtic packt noch einen oben drauf. Tabellenfhrer und bereits einen wichtigen Punkt auf fremden Platz entfhrt. Herzlichen Glckwunsch.

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
‪Nchsten Sonntag 20:00‬ geht es weiter mit Liga, League Cup Gruppenphase 2


Halbzeit in Schottland

Webbster fr Schottland am 03.03.2019, 22:02

Die Zeit vergeht wie im Fluge. Wir schreiben heute bereits den 3. Mrz 2019 und haben noch dazu die Hlfte der Saison 2019-1 gespielt. Auch kennen wir seit heute den ersten fixen Europacup Teilnehmer und SFA Cup Sieger.
Und auf Grund des Finales werden wir auch heute wieder den SFA Cup in der Berichterstattung vorreihen. Aber vorher noch die Vorstellungsrunde.

Diesen Sonntag werfen wir einen Blick auf das jngste Mitglied der aktuellen SPL. Livingston FC
Gegrndet erst 1943 als Ferranti Thistle und in Edinburgh. 1974 musste man sich umbenennen und zwar in Meadowbank Thistle. Alles noch in Edinburgh. 1995 erst bersiedelte der Verein in die neu gegrndete Stadt Livingston und nennt sich seitdem Livingston FC.
Stadion: Tony Macaroni Arena, 10.006 Zuschauer
Rivalitten: Keine
Titel: Keine
In der ewigen Tabelle Schottlands war Livingston an letzter Stelle. Durch die Konstanz der letzten beiden Saisonen klettert man aktuell noch oben.

SFA-Cup:

Hampden Park, Glasgow. Heute Abend finden sich knapp 52.000 Zuschauer im ausverkauften Stadion zusammen um das Finale des SFA Cups zu sehen. Interessanterweise auch knappe 10.000 Celtic Fns, die wohl aus reiner Gewohnheit der letzten Jahre Karten fr das Finale gekauft haben.

Statt der Queen ist diesmal Prinz Philipp gekommen um den Ehrenanstoss durchzufhren. Nach abspielen der inoffiziellen schottischen Hymne https://youtu.be/h0Wz8ig2y9Y geht es auch schon los.

Leider gab es kurz vor Anpfiff die Hiobsbotschaft fr Livingston. Sowohl der beste Spielmacher aus auch der Topstrmer fallen fr das Finale aus. Damit rckt Aufsteiger Ross County in die absolute Favoritenrolle.

Zur Halbzeit steht es allerdings noch 0:0 und Prinz Philipp schreibt Autogrammkarten. Die Kids im Stadion sind begeistert vom Rahmenprogramm und der Dudelsackmusik.

Die Mannschaften sind nun wieder auf dem Spielfeld und es geht weiter.
Ross County als Aufsteiger nimmt nun das Heft in die Hand. Ohne seine Stars kann Livingston wenig dagegen halten und so passiert das unvermeidliche. Ross County geht mehr als verdient in Fhrung. In Dingwall selbst gibt es kein halten mehr. Die ganze Stadt ist auf den Beinen. Zumindest die wenigen, die nicht in Glasgow sind.
Ross verteidigt die Fhrung bis zum Ende und gewinnt als Aufsteiger den SFA Cup.

Herzlichen Glckwunsch an Trainer sriver99 und Ross County FC.
Anbei auch noch ein Video des Triumphzugs nach der Rckkehr der Mannschaft

Premier League:

Dundee United FC: Wow, laaasi und sein United haben den Dreh dieses Jahr richtig raus. Wieder zwei Heimsiege heute plus auswrts nicht unntig riskiert. Das ergibt Platz 2 und der konditionelle Zustand des Teams sucht seines Gleichen in der schottischen Liga. 6/3️⃣0️⃣
Vorschau: Geht es so weiter, wird Dundee United der Topfavorit auf den Titel sein.

Celtic FC: Die Taktik nun durchschaut von den Gegnern setzt Celtic Trainer ONeal sofort Manahmen. Die Heimspiele wurden sofort noch druckvoller gestaltet was sich auch in den Ergebnissen widerspiegelt. Zwei 5:0 Heimsiege. Allerdings gab es auch Radau. Das Derby wurde ebenfalls mit 5:0 verloren. 6/2️⃣5️⃣
Vorschau: Celtic noch nicht ganz in der Spur. Will man noch oben rein, braucht es mehr Konstanz.

Rangers FC: Danke ganz herzlich an Trainer Marco1985 fr das Ausstellen des Pokals im schottischen Verband. Wunderbare Werbung. Die Rangers hingegen konnten heute nur im Derby berzeugen. Im Spitzenspiel gegen United gab es nichts zu holen. 3/2️⃣7️⃣
Vorschau: hnlich wie beim Stadtrivalen braucht es mehr Konstanz fr den Sprung nach ganz oben.

Hibernian FC: Welcome Back in der schottischen Zeitung. Freut mich, dass es wieder was zu lesen gab. Und kaum wird diskutiert, ob Trainer ersetzt gehren, klappt es auch wieder. Befreiungsschlag der Hibs bei Dundee FC mit 2:5 und Heimsieg gegen United. Die Dundee Woche bringt 6 Punkte und Platz 8. 6/2️⃣5️⃣
Vorschau: Ganz ist man nicht raus aus dem Abstiegskampf, man sollte aber nicht nervs werden.

Livingston FC: Nach der Niederlage und den deftigen Worten in Richtung Glasgow wurde auch noch heute krftig kassiert. 6:0 Tore in beiden Auswrtsspielen, dafr aber ein berzeugendes 4:0 zu Hause gegen Dundee FC. Das reicht derzeit nicht um so wie letzte Saison zu berzeugen. 3/2️⃣4️⃣
Vorschau: Als Aufsteiger letzte Saison berrascht, zeigt sich jetzt die Weisheit: Das zweite Jahr ist das Hrteste. Durchhalten und beien.

Falkirk FC: Nach dem unglcklichen Aus im Pokalhalbfinale findet man dafr in der Liga wieder richtig in die Spur. Zwei klare Heimsiege gab es heute zu verzeichnen und damit auch den Sprung auf Rang 4. Noch dazu mit nur 2 Punkten Rckstand auf das Dou an der Spitze. 6/2️⃣8️⃣
Vorschau: Es ist mglich, den Sprung nach ganz oben zu schaffen. Verdient htte sich Falkirk das allemal.

Dundee FC: Man ist beim zweiten Klub in Dundee einfach zu unbestndig. Mal gibt es Wochen, wo man glaubt, jetzt berrollt man alles. Und dann wieder solche wie heute. Wichtige Punkte im Heimspiel hergeschenkt gegen Hibernian und statt Verfolger der Spitzengruppe mitten im Abstiegskampf. 3/2️⃣5️⃣
Vorschau: ATG88 hat schon bewiesen, dass er die Truppe richtig fokussieren kann. Viel fehlt nicht um ganz oben zu landen (umgekehrt gilt aber das Gleiche)

Heart of Midlothian: Vorsprung verspielt, aber die Hearts bleiben an den Tabellenfhrern dran. Ganz ruhig und gelassen gewinnen die Hauptstdter ihr Heimspiel und setzen auf Schonung auf fremden Platz. Taktisch klug, Krfte zu sparen. Die Saison geht ja noch eine Weile. 3/2️⃣9️⃣
Vorschau: Auch die Hearts zhlen zum Kreise der Titelfavoriten. Mit der aktuellen Leistung gehrt man auch genau dorthin.

Aberdeen FC: Die Roten haben heute nur ein Heimspiel. Das kann auch gewonnen werden. Durch die mageren Auftritte auf fremden Platz bedeutet das aber der Absturz auf Platz 10. Nun hat man die rote Laterne inne und muss schauen, das man da unten schnell wieder raus kommt. 3/2️⃣4️⃣
Vorschau: Auch Tradition schtzt vor Abstieg nicht. Der Wurm ist drinnen und sollte bald entfernt werden.

Ross County FC: Pokalsieger und Tabellenfhrer. Der Tabetenwechsel von Inverness nach Dingwall hat sriver99 sichtlich gut getan. Mit Ross County gelingt momentan alles. Der Europacupplatz ist sicher und man spielt um die Meisterschaft. Gab es das berhaupt schon Mal, dass der Aufsteiger mehrere Titel gewinnt? 6/3️⃣0️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, Danke
Auswrtstore 5, Punkte 3 -> Ein Angriff auswrts und 3 Punkte.
Zeitung 4/10 wieder knapp an den 50% vorbei. Die knacken wir diese Saison!!!

Scottish League Cup:

Bumm, hier gibt es Angriffe auswrts fast in allen Spielen. Sichtlich scheint die Variante gut anzukommen. Aber nicht alle sind von Erfolg gekrnt.

Group A:
Aberdeen holt sich den verlorenen Heimdreier wieder. Ross riskiert Zuviel und verliert viele Ressourcen auf fremden Platz. Vorentscheidung?

Group B:
Die Hauptstadt versucht alles klar zu machen. Die Hearts holen auch die 6 Punkte gegen Dundee, aber die Hibs verschieen wichtige Ressourcen. Es bleibt auch hier spannend.

Europacup:

Leider ist bereits einer raus aus dem Europacup. ATG88 und Dundee haben den Termin verpasst und sind zu den Spielen nicht erschienen. Trotzdem danke fr Deinen bisherigen Einsatz fr Schottland und schade um den Aufstieg.
6/7 sind allerdings weiter. Bessere Quote als letzte Saison. Glckwunsch.

Champions League:
Rangers und Dundee United starten in der Gruppenphase.

Europa League PlayOff:
Gruppe 1: Die Hibs haben West Ham, Coimbra, Belchatow, Sevilla FC, Ajax, Chievo, Bastia und Bukarest als Gegner. Toi Toi Toi.

Gruppe 3:
Hier haben wir Livingston und Bonshoj, HSV, Luzern, Chimki, PSG, Blackburn, St. James Gate und Austria Salzburg. Auf gehts!

Gruppe 6:
Falkirk versucht hier sein Glck gegen Donezk, Mouscron, Shamrock, Istanbulspor, Giannina, Mallorca, Bern und Perm. Alles Gute an Marc.

Gruppe 7:
Celtic darf hier nach der Champions League weitermachen und trifft auf Hartberg, Athen, Krakow, Fermoy, Norwich, Bukarest, Celta Vigo und Avellino. Ich drcke die Daumen.

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
‪Nchsten Sonntag 20:00‬ geht es weiter mit Liga, League Cup


Halbfinale gespielt

Webbster fr Schottland am 25.02.2019, 22:05

Liebe Schotten. Ich bitte vielmals um Entschuldigung fr diese Verzgerung. Da auch einige neue Trainer dabei sind, kurze Info dazu. Sonntag Abend ist die beste Mglichkeit den ZAT fr mich auszuwerten. Wir sind aber eine ziemlich groe Familie, wo immer wieder spontan auch was vorkommen kann. So wie eben gestern. Sollte sich aber in Grenzen halten. Deshalb bitte nochmals um Verzeihung.



Neben unserer Vorstellungsrunde mchte ich heute gerne zuerst auf den SFA Cup schauen. Hier stand das Halbfinale an, wir stehen also kurz vor der ersten Entscheidung. Natrlich wurde auch in der Liga wieder fleiig gespielt und der League Cup hat ebenfalls seine Pforten heute geffnet. Also viel los im Norden des Empires.



Heute mchte ich euch den ersten Klub aus der Hauptstadt vorstellen: Hibernian FC

Im Sommer 1875 wurden die Hibs als Verein der Katholiken gegrndet. Der Name Hibernian ist die lateinische Form von Irland, womit die Wurzeln zur Schau getragen werden.

Stadion: Easter Road, 20.421 Zuschauer

Rivalitten: Edinburgh Derby (Hearts of Midlothian)

Titel: 5 Meisterschaften, 3 SFA Cups und 2 Empire Cups

In Schottlands ewiger Tabelle weilt Hibernian auf Platz 13, Kilmarnock in Reichweite und aktuell in Liga 2.



SFA-Cup:



Heute starten wir mit dem Pokal. Halbfinale stand am Programm. Und es sollte spannend werden.



Falkirk - Livingston:

Falkirk geht als leichter Favorit in das Duell um den Finaleinzug. Und im heimischen Stadion lsst man auch gar nichts anbrennen. Livingston wre hier besser daheim geblieben, denn mit 4:0 gab es berhaupt nichts zu holen.

Das Rckspiel in Livingston sollte also fr Falkirk nur noch Formsache sein. Doch die gelb schwarzen geben richtig Gas und fhren bereits zur Halbzeit mit 3:0. Von Falkirk nichts mehr zu sehen, wenn sich das nicht ndert, knnte es das gewesen sein. Und Livingston nutzt die Gunst der Stunde und spielt richtig gro auf. 5:0 das Endergebnis und somit der Finaleinzug. Herzlichen Glckwunsch.



Ross County - Dundee United:

Wer folgt Livingston nach? Meister oder Aufsteiger? Die Highlander mit dem Heimspiel im vernebelten Dingwall. Vielleicht kann ja sriver99 bald seinen eigenen Pokal dort ausstellen und muss sie nicht aus Glasgow einfhren :) Spass bei Seite, auch Ross zeigt sich hoch motiviert und fgt dem Meister eine empfindliche 4:0 Niederlage zu. Gute Ausgangslager, aber Vorsicht, im vorherigen Duell hat es auch nicht gereicht. Und United startet ebenfalls furios ins Rckspiel und zeigt Ross County warum man Meister ist. Und hier ebenfalls 3:0 der Pausenstand und 5:0 kurz nach Wiederbeginn der zweiten Hlfte. Aber William Wallace wre nicht in Freiheit, wenn Highlander einfach aufgeben wrden. Kurz vor Abpfiff gelingt nmlich das wichtige 5:1 Auswrtstor. Somit zieht Ross County ins Finale ein. Herzlichen Glckwunsch.



Premier League:



Dundee United FC: Was im Pokal nicht geklappt hat, soll nun in der Liga funktionieren. Erfolgreich Fussball spielen. United besinnt sich wieder nach dem knappen ausscheiden und gewinnt beide Heimspiele ohne Gegentor. Auswrts bei Falkirk gab es allerdings nichts zu holen. 6/2️⃣4️⃣ Platz 4



Celtic FC: Also heute strzt Celtic ab. Und nicht nur das. Die Heimfestung Celtic Park hlt nicht mehr. Denn Ross County schafft es, in Glasgow zu punkten. Knapp verliert Celtic mit 4:5. Das zweite Heimspiel war dann eine klare Angelegenheit wie gewohnt. 3/1️⃣9️⃣ Platz 9



Rangers FC: Schn das die Pokaltour so erfolgreich ist und gut ankommt. Das zeigt doch den Zusammenhalt in Schottland wenn es um internationale Titel geht. Im Gleichschritt mit dem Stadtrivalen ziehen die Rangers heute mit. Allerdings ohne Gegentore im heimischen Ibrox. Allerdings hat man 2 Punkte mehr und steht damit auf Platz 2, obwohl im Spitzenspiel gegen die Hearts nichts zu holen war. 6/2️⃣4️⃣ Platz 2



Hibernian FC: Presseabteilung untergetaucht, Pokal ausgeschieden und in der Liga luft es auch nicht richtig. Und das nach der erfolgreichen letzten Saison mit dem Europacup. Heute versucht man wieder viele Punkte zu holen, gewinnt aber nur ein Heimspiel, im zweiten muss man einen Punkt dem Tabellenfhrer und Stadtrivalen berlassen. In Aberdeen hat man es zwar versucht, hat aber nicht geklappt. 4/1️⃣9️⃣ Platz 10



Livingston FC: Harte Worte nach der bitteren Niederlage in Glasgow von Trainer stargazing in Richtung Rangers aus Glasgow. Eigentlich eine richtige Kampfansage die da ausgegeben wurde. Das nchste Duell kann mit Spannung erwartet werden. Heute allerdings reicht es nicht aus, trotz aller Versuche auswrts zu Punkten. Ergebnis: 1 Heimsieg. 3/2️⃣1️⃣ Platz 7



Falkirk FC: Auch Falkirk musste heute bereits eine bittere Pille mit dem knappen Aus im SFA Cup hinnehmen. Kann man zumindest die Liga erfolgreich gestalten? Ja, beide Heimspiele heute wurden ohne Gegenwehr gewonnen und die Tendenz zeigt nun wieder nach oben. Man muss aber auch dazu sagen, dass Tendenzen eher wenig aussagen. Also weiter hart arbeiten, dann klappt es mit dem Europacup. 6/2️⃣2️⃣ Platz 5



Dundee FC: Nach dem Derby ist vor der Glasgow Woche. Ja, das ist natrlich bitter, gegen beide Teams aus Glasgow und in Glasgow mit 0:4 unter gegangen. Aber Dundee steckt das sichtlich ganz gut weg und besiegt im einzigen Heimspiel der Runde Falkirk zu null. Mit dem Stadtrivalen gemeinsam hat man sichtlich auch das beste Sommertraining. So fit wie die Teams aus Dundee ist sonst keiner. 3/2️⃣2️⃣ Platz 6



Heart of Midlothian: Heimspiele gewinnen und Stiche auswrts setzen. Gute Taktik, die bisher echt aufgeht. Die Hearts halten sich weiterhin an der Tabellenspitze, auch wenn der Vorsprung etwas zurck gegangen ist. Dafr konnte man dem Stadtrivalen einen wichtigen Punkt in dessen Stadion abnehmen. Was gibt es schneres? Platz 1, Derbypunkt auswrts und der Stadtrivale ganz unten? 4/2️⃣6️⃣ Platz 1



Aberdeen FC: Herzlich Willkommen zurck in der schottischen Presse liebes Team aus Aberdeen. eine Freude von euch zulesen. Und ja, die Dichte an guten Trainern ist in Schottland derzeit gewaltig. Da haben es selbst Urgesteine schwer. Denn auch fr Aberdeen reicht es heute nur zu einem Heimsieg. Un der war nicht zu null. Auswrts hat man wohl eine Chance liegen gelassen, aber wenn man das nur vorher wsste. 3/2️⃣1️⃣ Platz 8



Ross County FC: Pokalfinale der Highlander. Nochmals herzlichen Glckwunsch. Aber auch Liga wurde heute gespielt und da alles sehr knapp ist, muss man da auch konzentriert zu Werke gehen. Und Ross macht das heute beherzt, und mit was fr einem Knaller. Man biegt Celtic in Glasgow mit 4:5 und zu Hause konnte Livingston mit 3:2 geschlagen werden. 6/2️⃣4️⃣ Platz 3



Statistik:

NMR: Keiner, YES!!!!!!

Auswrtstore 12, Punkte 1 -> OK, das war heute weniger erfolgreich.

Zeitung 4/10 Danke an einen mehr. Freut mich ehrlich, eure Artikel zu lesen. Schaffen wir die 50% diese Saison? Nicht vergessen, es gibt auch Boni fr nchste Saison.



Scottish League Cup:



Ja, auch hier starten wir nun in die neue Saison mit neuem Modus. Unser Probierstck quasi :) Freut mich aber, dass im Forum so aktiv diskutiert wurde hier was Neues zu probieren. Wie Marco1985 schon schrieb, unter die Top 3 von 4 muss man in der Vorrunde. Heit aber im Umkehrschluss, einer pro Gruppe fliegt raus.

Group A:

Tja, ein Angriff auswrts und der ist von Erfolg gekrnt. Die Rangers gewinnen in Aberdeen 2:1. Da alle anderen die Heimspiele klar zu 0 gewinnen, heit es fr Aberdeen nun Allesknner nichts und die Rangers knnen durchatmen.



Group B:

Tja, kein hnliches Bild hier. Nur zu Null Heimsiege zeigen den Respekt vor dem neuen Bewerb. Keiner traut sich zu frh aus der Reserve, es geht ja um einen Europacup Platz.



Europacup:



Morgen geht es um Alles oder Nichts. Es knnte besser aussehen, aber auch weitaus schlechter fr uns Schotten. Ich drcke euch die Daumen, dass ihr alle eine Runde weiter kommt.



Champions League Quali:

Wie befrchtet verflscht Innsbruck das Ergebnis, was Celtic den Europacup kosten knnte und vermutlich auch wird. Und leider hat man nun auch ein Heimspiel verloren. Aber eine kleine Chance besteht noch. Mehr verrate ich nicht.



Europa League Quali:

Gruppe 4:

Hier profitieren die Schotten aus Dundee von den NMRs. Dundee zieht seine Runden, hat gengend Reserven und eigentlich gute Karten auf den Aufstieg. Nur nicht bermtig werden, man kann nicht viel TK mitnehmen.



Gruppe 5:

Noch ist auch Falkirk im heien Rennen in einer sehr spannenden Gruppe. Hier knnen noch alle weiterkommen oder auch ausscheiden. Das wird wirklich haarig. Ich drcke Falkirk ganz herzlich die Daumen, hier braucht man das richtige Hndchen und eine Portion Glck!





Come on Scottland, gemeinsam rocken wir den Europacup.



Empire Cup:



Noch nicht gestartet



Termine:

Nchsten Sonntag 20:00 geht es weiter mit Liga, League Cup und SFA Cup Finale



Es geht rasch vorwrts

Webbster fr Schottland am 17.02.2019, 21:53

Liebe Schotten. Heute fllt die erste Entscheidung. Wer zieht ins SFA Cup Halbfinale ein? Wir haben nun auch das erste Drittel in der Liga hinter uns undnchsten Sonntagstartet der League Cup. Mehr Action geht ja fast schon gar nicht mehr.

Weiter geht es auch mit der Serie der Vereine. Heute an der Reihe ist Glasgow Rangers.
Die Rangers wurden im Jahr 1873 von protestantischen Studenten als Argyle gegrndet. Der Name Rangers stammt eigentlich aus dem Rugby Sport.
Stadion: Ibrox Stadium, 50.987 Zuschauer
Rivalitten: Old Firm (Celtic Glasgow)
Titel: 3 Meisterschaften, 1 Europa League Titel
In der ewigen Tabelle sind die Rangers auf dem 3. Platz doch schon mit einigem Abstand auf Platz 2.

So, nun aber zu den Bewerben:

Premier League:

Dundee United FC: Fr den aktuellen Meister schaut es derzeit nicht so gut aus. Zumindest was den Tabellenplatz angeht. Was aber sicher wurmt ist die Niederlage im Derby gegen den FC. In Aberdeen war ebenfalls nichts zu holen, nur die Hearts lassen alle drei Punkte in Dundee. Somit geht es mal runter in die zweite Tabellenhlfte. 3/1️⃣8️⃣

Celtic FC: Martin ONeill und seine grn weien kommen diesmal auch etwas trge aus den Startlchern. Die anderen Mannschaften haben sich die Taktik wohl genau angeschaut. Daheim bleibt der Celtic Park eine uneinnehmbare Festung, aber mittlerweile sparen die Teams die Celtic empfangen Krfte. Und gewinnen trotzdem. 3/1️⃣6️⃣

Rangers FC: Trainer Marco1985 wird sich heute wohl nicht mit den Ergebnissen zufrieden geben. In Dingwall ging man unter, hoffentlich kam zumindest der Pokal wieder heil zurck. Dafr knackt man Livingston in einem spannenden Spiel und holt die vollen Auswrtspunkte. Aber was dann nicht in den Plan passt, die Hibs aus der Hauptstadt sind hellwach und schlagen im Ibrox zu. 3/1️⃣8️⃣

Hibernian FC: Tja, auch wenn der Name McWasem schottisch klingt, war der heutige ZAT aber nicht so richtig erfolgreich. Ja, die Rangers konnten in Glasgow besiegt werden, diese Auswrtspunkte bringen aber prinzipiell nur dann was, wenn man zumindest zu Hause ebenfalls gewinnt. Falkirk macht hier aber einen Strich durch die Rechnung, somit bleibt nur die rote Laterne. 3/1️⃣5️⃣

Livingston FC: Ja, wie schon in der Zeitung angekndigt wird dieser Spieltag schwer. Denn beide Teams aus Glasgow kamen nach Livingston. Celtic fuhr wehrlos wieder Richtung Heimat, die Rangers aber nehmen nicht nur den Europapokal mit, sondern auch die 3 Punkte aus Livingston. Htte besser laufen knnen. Und in Falkirk war man chancenlos. 3/1️⃣8️⃣

Falkirk FC: Ja es geht ja doch. Zumindest fr heute ist man den letzten Platz wieder los. Ein couragierter Auftritt in der Hauptstadt bei den Hibs erschafft Falkirk Luft im Abstiegskampf. Dazu noch der klare Heimsieg gegen Livingston und schon sind die 6 Punkte perfekt. Die Kraftreserven sind aber doch schon schwcher als die der Gegner. Das wird wohl eine harte Saison fr Falkirk. 6/1️⃣6️⃣

Dundee FC: Derbysieger, Derbysieger hey hey. ATG88 schlgt den Meister im Dundee Derby und besiegt ebenfalls Ross County. Auswrts wre etwas gegangen, wenn man denn ein Tor erzielt htte. Aber Dundee ist derzeit auf einem Hhenflug. Platz 2 und erster Verfolger vom Tabellenfhrer mit nur drei Punkten Rckstand. Wann stand eigentlich der FC das letzte mal vor United in der Abschlusstabelle? 6/1️⃣9️⃣

Heart of Midlothian: Valjean und seine Mannen haben sich diesen Sommer gut verstrkt. Kurz nach der bernahme des Postens bei den Hearts holten sie auch gleich den Titel. Seitdem ist es eher ruhig geworden, auch in der Zeitung. Aber sichtlich wurde im Hintergrund akribisch gearbeitet. Denn heute gab es zwei geplante kraftsparende Heimsiege. Und schon ein kleines Polster in der Tabelle. 6/2️⃣2️⃣

Aberdeen FC: Danke fr den netten Kommentar auf Facebook, hoffe die Auslosung gefllt so. Aber was macht die Mannschaft? Sie verschafft sich ein wenig Luft. Heute gab es zwei Heimsiege. Relativ klar und locker wurden United und Falkirk im heimischen Stadion besiegt. Aber die bisherige Saison war auch schon sehr Krfte raubend. Steht Aberdeen das konditionell durch? 6/1️⃣8️⃣

Ross County FC: Sriver99 und seine Sticheleien in Richtung Rangers. Momentan hat es aber gewirkt, denn der Aufsteiger besiegt den Europaleague Sieger mit 4:0. und das trotz aller Streitereien um die Ausstellung des Europacups in Dingwall. Auch das zweite Heimspiel gegen die Hibs wurde klar gewonnen. Der Aufsteiger steht somit aktuell auf Platz 4. 6/1️⃣8️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, ich bin begeistert von euch. Danke, dass ihr diese Liga so belebt.
Auswrtstore 14, Punkte 9 -> 4 Angriffe, 3 Siege. Jetzt gehts langsam los.
Zeitung3/10... das geht allemal besser. Wo waren die Hibs heute? Oder hren wir wieder was von den Hearts? Celtic? Falkirk? Gebt euch einen Ruck, ist nicht so schwer.

SFA-Cup:

Ja heute ist es so weit. Die Gruppenphase endet und die Halbfinalisten stehen fest. Aber schauen wir uns das etwas detaillierter an.

Group 1:
Das Dundee Derby hat es in sich. Im Gegensatz zur Liga gewinnt im Pokal United mit sage und schreibe 7:2. Und auch im zweiten Duell gibt es viele Tore. Falkirk holt in Edinburgh ein 3:3 Unentschieden. Die Hibs damit mit dem Rcken zur Wand versuchen alles gegen Dundee FC und scheitern mit 4:3. da es sonst nur Heimsiege gab, qualifiziert sich Falkirk als Gruppensiege und im Derby um Platz 2 behlt United die Oberhand. Aber nur wegen des besseren Torverhltnisses.

Group 2:
hnliche Voraussetzungen wie in Group A. Bisher nur Heimsiege. Jetzt geht es um das Halbfinale. Livingston versucht gleich mal auswrts am ersten Spieltag was zu reien, verliert aber knapp. Im Old Firm vernichtet Celtic die Rangers mit 5:0. Dann gab es zwei klare und deutliche Heimsiege von Livingston und den Rangers. Somit muss der letzte Spieltag entscheiden. Ross berrascht den Titelverteidiger Celtic und entfhrt einen Punkt aus Glasgow. Damit steht fest, Celtic ist raus. Und zwischen Livingston und den Rangers geht es hin und her. 4:3 gewinnt Livingston und steigt auf weil man mehr Tore geschossen hat als die Rangers.

Scottish League Cup:

Startetnchsten Sonntag!!!

Europacup:

Guten erste Runde. Fr alle Schotten ist noch alles mglich. Weiter so, dann steigen wir in der 5 Jahres Wertung weiter auf.

Champions League Quali:
Wie in der Liga, Heim hui, auswrts Pfui ;). Passabler Start, Platz 3 leider aber einen NMR in der Gruppe, der eventuell das Ergebnis verflscht.

Europa League Quali:
Gruppe 4: Sparsam und bedacht startet Dundee in die Europa League. 2:1 Heimsieg und auswrts Krfte gespart. Das sieht sehr gut aus.

Gruppe 5:
Ebenfalls schn mit Heimsieg gestartet ist Falkirk. Leider aber einen bermotivierten Gegner auswrts gehabt, der 5 Tore loswerden wollte. Das Torverhltnis knnte besser sein.

Come on Scottland, gemeinsam rocken wir den Europacup.

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
Nchsten Sonntag 20:00geht es weiter mit Liga, League Cup und SFA Cup

End of first Quarter

Webbster fr Schottland am 10.02.2019, 22:01

Ja ist denn schon wieder Sonntag Abend? Die Zeit rennt dahin, wir schlieen heute das erste Viertel der Saison ab. Jeder gegen jeden einmal hat bereits stattgefunden.
Und auch der League Cup ist bereits online. Die Auslosung hat mit einem neuen System stattgefunden.
Start ist am 24.02. um 20:00.

Weiter geht es auch mit der Serie der Vereine. Heute an der Reihe ist Celtic Glasgow.
Gegrndet 1887 von einem irisch katholischen Pfarrer als Celtic Football and Athletic Club. Gedacht war der Verein um die Armut der irisch katholischen Gemeinde in Glasgow zu bekmpfen.
Stadion: Celtic Park, 60.411 Zuschauer
Rivalitten: Old Firm (Glasgow Rangers)
Titel: 4 Meisterschaften, 5 SFA Cups, 1 League Cup, 2 Empire Cups
Harter Verfolger von Dundee United in der ewigen Tabelle mit der gleichen Anzahl an Spielen

So, nun aber zu den Bewerben:

Premier League:

Dundee United FC: Ein klein wenig zu vorsichtig heute unterwegs, da wre mehr drinnen gewesen. United konzentriert sich auf das Heimspiel und holt 3 sichere Punkte, verliert aber im Gegenzug die Tabellenfhrung. 3/1️⃣5️⃣

Celtic FC: Der Doppelpokalsieger kommt schon langsam in Fahrt. Zumindest holt man heute auch auswrts Punkte. Nach einem spannenden Spiel trennt man sich mit Falkirk 4:4. Das Old Firm hingegen war ereignislos. Klarer 4:0 Erfolg fr Celtic. 4/1️⃣3️⃣

Rangers FC: Groe Ankndigungen gab es in der Zeitung, das man auch beim Stadtrivalen punkten will, und dann geht man so unter? Die Fans sind zumindest etwas vertrstet durch die beiden billigen Heimsiege. Und das man in der Tabelle vor Celtic steht. 6/1️⃣5️⃣

Hibernian FC: Ungewohnt die Situation bei den Hibs, war man doch recht erfolgreich seit dem Wiederaufstieg. Zwei Heimsiege heute bringen zumindest kurzfristig Entspannung mit sich. Man gibt die rote Laterne wieder ab. 6/1️⃣2️⃣

Livingston FC: Ich mchte hier gerne auch eine Wette platzieren. Wenn Livingston sich fr den Europcup qualifiziert, fliegt der Verbandschef mit nach Ibiza...Spass bei Seite. Diese Tour hat aber nicht geschadet. Zwei klare Heimsiege und Platz 2. 6/1️⃣5️⃣

Falkirk FC: Fr Falkirk war dieses Wochenende nicht ganz so erfolgreich. Nur ein Heimspiel heute und da holt man nur einen Punkt gegen Celtic. Auswrts was man heute chancenlos. Dieser magere Punkt heute bedeutet in der Tabelle Platz 10. 1/1️⃣0️⃣

Dundee FC: Dundee wechselt dann mal die Strategie und prompt geht es auf. Heimspiel locker gewonnen und dazu dann auswrts bei Aberdeen voll gepunktet. Schafft man diese Saison schon in der ersten Hlfte einen guten Platz, ist alles mglich. 6/1️⃣3️⃣

Heart of Midlothian: Die Hauptstdter legen weiter nach. Nach dem grandiosen Start verteidigt man die Tabellenfhrung bisher souvern. Zwei Heimspiele gab es heute und beide wurden klar und deutlich gewonnen. Kann man dieses Tempo allerdings halten? 6/1️⃣6️⃣

Aberdeen FC: Nach doch sehr hohen Einstzen in den letzten Wochen wollte Aberdeen heute die Heimspiele im Schongang berstehen. Einmal ging das auch gut, gegen Dundee allerdings in die Hose. Damit bleibt man unten drinnen. 3/1️⃣2️⃣

Ross County FC: Bisher schlgt sich der Aufsteiger ganz wacker. Das einzige Heimspiel in den Highlands wurde gewonnen, auswrts Krfte gespart. Taktisch gesehen eine gute Entscheidung, nur sollte man den Anschluss nach oben nicht verlieren. 3/1️⃣2️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, Perfekt! Danke euch
Auswrtstore 7, Punkte 4 -> Die Ruhe vor dem Sturm?
Zeitung4/10, Super, und wirklich gut geschrieben. Danke euch.

SFA-Cup:

In der Hauptrunde ist noch nicht allzugleich passiert. Einzig Hibernian versucht auswrts zu punkten, scheitert aber. Somit gibt es nur Heimsiege.
Achtung wichtig: Das TK frs Halbfinale betrgt 4 plus Rest TK (max 1). Gruppensieger bekommt 0,8 Bonus.

Scottish League Cup:

Siehe den Link oben, Auslosung ist durch, Regeln versende ich nochmals per Mail.

Europacup:

Ist ebenfalls ausgelost. Wir haben 7 Teilnehmer uns starten auf dem grandiosen 13. Platz. Luft diese Saison hnlich gut, werden wir weit nach oben katapultiert. Sogar Platz 6 ist in Reichweite, das wre ein Platz mehr fr den Europacup. Aber da liegt noch einiges an Weg vor uns.
Ein oder zwei Pltze wren aber super, dann erspart sich unser Vizemeister eine Runde Quali.

Champions League Quali:
Celtic bekommt es mit Olympiakos Pirus, FC Wohlen und Wacker Innsbruck zu tun. Wird sehr spannend, mit etwas Glck haben wir 3 Schotten in der Champions League Gruppenphase.

Europa League Quali:
Gruppe 4: Dundee FC kann sich nun beweisen, die Gegner sind Standard Liege, Fermoy, Strasbourg und Giannina. Schottland Griechenland zum Zweiten.

Gruppe 5:
Falkirk darf uns zeigen, das die aktuelle Ligaleistung nur eine Momentaufnahme ist. In der Quali warten der HSV, Antalyaspor, Las Palmas und Aalborg.

Auf gehts Schotten, ich drcke euch die Daumen.

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
Nchsten Sonntag 20:00geht es weiter mit Liga und SFA Cup

Und die erste Entscheidung ist gefallen

Webbster fr Schottland am 03.02.2019, 21:57

Schnen guten Abend aus der Ligazentrale in Edinburgh. Es wird bereits fieberhaft an der gemeinsamen Super Bowl Party gearbeitet, damit alle Teammanager gemeinsam das grte Sportereignis der erleben knnen.
Allerdings wurde davor auch die Pflicht erfllt. Rappelvolle Stadien an den heutigen Spieltagen sowohl im Pokal als auch in der Meisterschaft.

Ich mchte heute gerne eine neue Serie starten. Jede Woche mchte ich hier einen er 10 Vereine etwas genauer vorstellen. Starten mchte ich mit dem aktuellen Meister Dundee United.
Gegrndet 1909 als Dundee Hibernian von irischen Katholiken. 1923 in Dundee United umbenannt.
Stadion: Tannadice Park, 14.000 Zuschauer
Rivalitten: Dundee Derby, New Firm (Aberdeen FC)
Titel: 8 Meisterschaften, 7 SFA Cups, 1 League Cup und 1 Champions League
Rekordmeister und in der ewigen Tabelle klar in Front.

So, nun aber zu den Bewerben:

Premier League:

Dundee United FC: Man merkt nun die jahrelange Erfahrung des Erfolgstrainers laaasi. Mit minimalem Aufwand heute den gewnschten Erfolg erzielt. Zu Hause 1:0 gewonnen und auswrts beim Aufsteiger 2:1 gewonnen. In Glasgow geschont und erwartet verloren. 6/1️⃣2️⃣

Celtic FC: Klassischer Start fr den doppelten Pokalsieger des Vorjahres. Die heimische Festunf Celtic Park bleibt uneinnehmbar, auswrts ist man wie fast schon immer zu Saisonbeginn schwach unterwegs. Heute deshalb nur 3 Punkte. 3/9️⃣

Rangers FC: Krisenstimmung in Glasgow zwischen den Groklubs. Allerdings haben auch die Rangers bisher eine makellose Weste im heimischen Ibrox Park. Auch heute gab es wieder ein klares 4:0 zu Hause. Allerdings klappt es aber auch auswrts noch nicht wunschgem. 3/9️⃣

Hibernian FC: Da habe ich wohl zu frh das Titelrennen angekndigt. Aktuell stehen die Hibs auf dem letzten Tabellenplatz. Und die Doppelbelastung hat noch gar nicht begonnen. Zumindest gab es heute keinen Punktverlust im heimischen Stadion. 3/7️⃣

Livingston FC: Tiefstapeln bei Livingston? Ziel Platz 3 bis 5? Ein Schlitzohr auf der Trainerbank, im Interview vom zweiten schweren Jahr reden und dann auf den perfekten ZAT gehen. Knapp hat es nicht gereicht fr alle 9, aber 6 sind es geworden. 6/9️⃣

Falkirk FC: Fr die Bairns ein unglcklicher Spieltag. Zu Hause klappt alles wunschgem und man besiegt Dundee mit 4:0. Allerdings setzt man auswrts genau auf das falsche Pferd und fhrt statt 3 0 Punkte ein. 3/9️⃣

Dundee FC: Nach dem wirklich schlechten Start letzte Woche kann sich Dundee heute etwas ergangen. Beide Heimspiele wurden problemlos zu null gewonnen und die rote Laterne an Hibernian abgegeben. Vorsicht ist aber geboten. 6/7️⃣

Heart of Midlothian: Furioser Saisonstart fr den zweiten Verein aus der Hauptstadt. Die Hearts steigen richtig aufs Gas, gleich zu Beginn. Beide Heimspiele ganz klar gewonnen. Tabellenplatz 2 und man sprt richtig die Motivation. 6/1️⃣0️⃣

Aberdeen FC: Gegner richtig ausgespht kann man sich heute bei Aberdeen auf die Brust heften. Beide Heimspiele waren hart umkmpft und beide wurden gewonnen. Mit 3:0. auswrts wurde gespart, was in dem Fall auch gut so war. 6/9️⃣

Ross County FC: Nochmal sorry wegen letzter Woche. Aber heute habe ich doppelt kontrolliert, und fr den Aufsteiger gab es eine bittere Heimpleite gegen United. Bei Livingston wre mehr Mut gefragt gewesen. Zumindest das letzte Heimspiel wurde gewonnen. 3/9️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, YES!
Auswrtstore 8, Punkte 3 -> Bisher noch nicht so viel los bei den Auswrtsteams
Zeitung 4/10, Danke, Tendenz steigend. Schaffen wir dauerhaft 50%?

SFA-Cup:

Die Hearts versuchen zwar noch die verlorenen Punkte zu holen, klappt aber nicht. Aberdeen spart zu viel Torkonto auf, man kann ja eh keines mitnehmen, aber genau deshalb scheidet man aus. Torverhltnis schlechter als das von Dundee. Somit steigen in die Hauptrunde Ross und Dundee FC auf. Auslosung erfolgt im Forum.

Scottish League Cup:

Noch nicht gestartet

Europacup:

Noch nicht gestartet

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
Nchsten Sonntag 20:00geht es weiter mit Liga und SFA Cup

2019-1 ist gestartet

Webbster fr Schottland am 27.01.2019, 22:09

Feasgar Math und Agus Failte liebe Schotten.
Wir starten nun offiziell in das neue Jahr mit Saison 2019-1. zu allererst Danke an Alle fr die pnktlichen Zugabgaben. Schn, dass alle wieder dabei sind.
Dann noch nachtrglich herzlichen Glckwunsch Marco1985 und den Rangers zum Europa League Sieg. Das beschert uns Schotten einen weiteren Startplatz und den Rangers die Champions League.

Herzlich begren mchte ich die Highlander aus Dingwall. Sriver99 steigt mit Ross County FC in die hchste Spielklasse auf. Schn, das damit auch die Highlands wieder vertreten sind.
Bis gestern fand in Schottland das Hallenmasters statt. FC Livingston hat unsere Fahnen gut vertreten und ist bis ins Finale gekommen. Dort eroberte man die Silbermedaille. Schottland ist also sehr gut vertreten in den internationalen Bewerben. Und der Europacup startet auch bald.

Ligavorschau:
Alle jagen Dundee United. Der Rekordmeister zhlt sicher wieder zu den Favoriten auf den Titel. Genauso wie die beiden Vereine aus Glasgow sowie Hibernian, Livingston und Falkirk. Das soll jetzt natrliche nicht heien, dass die anderen chancenlos sind. Schottland stand schon immer fr Spannung. Ich spanne euch nun aber nicht mehr auf die Folter. Es geht wieder los.

Premier League:

Dundee United FC: Solide startet der Meister in die neue Saison. Zweimal kann man zu Hause die volle Punktezahl mitnehmen und unterliegt denkbar knapp auswrts bei den Hearts. 6/6️⃣

Celtic FC: In der Zeitung hat es bereits die erste freundliche Nachricht von Stadtrivalen gegeben. Hat es gefruchtet? Nein, Celtic startet wie erwartet mit zwei Heimsiegen in die Saison. 6/6️⃣

Rangers FC: Die Kampfansage an den Rivalen muss dann noch auf dem Platz erfolgen. Aber genauso wie Celtic und Dundee starten die Rangers mit zwei Heimsiegen. Noch nicht viel passiert. 6/6️⃣

Hibernian FC: Die Hauptstdter knnen diese Saison eine wichtige Rolle spielen im Kampf um den Titel. Allerdings verliert man bereits die ersten Punkte im zweiten Heimspiel. 4/4️⃣

Livingston FC: berraschend in den Europacup eingezogen hngen die Ziele diese Saison hher? Der Start hatte es aber in sich, zweimal nach Glasgow, was gibt es schneres? Ein Heimsieg. Mehr war es heute auch nicht. 3/3️⃣

Falkirk FC: Auch Marc hat mit Falkirk letzte Saison ein gutes Ergebnis eingefahren und zhlt somit zum erweiterten Favoritenkreis. Der Start war auch dementsprechend, beide Heimspiele gewonnen. 6/6️⃣

Dundee FC: Lange hat Dundee letzte Saison wie der sicher Absteiger ausgesehen. Jetzt spielt man Europacup. Der Start in die neue Saison erinnert aber eher an den letzten Saisonbeginn. 1/1️⃣

Heart of Midlothian: Die Hauptstdter blieben letzte Saison hinter den Erwartungen zurck. Diese Saison legen sie gleich mal vor. Gegen beide Klubs aus Dundee wurde gepunktet. 4/4️⃣

Aberdeen FC: Haarscharf entging Aberdeen dem Abstieg. Alexander Blling muss etwas ndern. Und es wurde gleich ordentlich aufs Gas getreten, leider ohne zhlbaren Erfolg. Auswrts war nichts zu holen. 3/3️⃣

Ross County FC: sriver99 hat sich den nchsten Highlandern angeschlossen, natrlich mit der Hoffnung auf bessere Ergebnisse. Und der erste Auswrtspunkt gelingt in Edinburgh. 4/4️⃣

Statistik:
NMR: Keiner, finde es klasse, dass ihr alle dabei bleibt.
Auswrtstore 8, Auswrtspunkte 2
Zeitung3/10, Vielleicht der ein oder andere noch dazu? Danke aber das ihr regelmig schreibt.

SFA-Cup:

Die Qualifikation hat auch bereits begonnen. Dundee, Hearts, Aberdeen und Ross ritttern um zwei Pltze fr die Hauptrunde. Und der Aufsteiger erwischt den besten Start. Auswrtssieg eingefahren und Heimspiel gewonnen. Damit steht die Tre sehr weit offen, fr die Hearts wird es nun schwer.

Scottish League Cup:

Noch nicht gestartet

Europacup:

Noch nicht gestartet

Empire Cup:

Noch nicht gestartet

Termine:
Nchsten Sonntag 20:00geht es weiter mit Liga und SFA Cup